meine phantastischen möpse XI

die kleine Serie wächst…

meinephantastischenmöpse_XI

meine phantastischen möpse XI

Collage auf Leinwand mit Keilrahmen

30 x 30

Preis auf Anfrage: teena(at)kulturplaneten.de

Advertisements

new work in progress *meine phantastischen möpse* #zeitgeisty #collage #art

Die kleine Serie *meine phantastischen möpse* wächst langsam…

Vier neue Collagen (30 x 30) sind im Werden. Die Ergebnisse meiner letzten Nachtschicht seht Ihr hier:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Gleich mache ich mich wieder an die Arbeit…

In echt könnt Ihr die Collagen anschauen in meiner Ausstellung vom

29. März bis zum 9. Mai 2014 im quartier feine Künste

(http://www.quartier-luebeck.de/)

in Lübeck.

Wer eine Einladung zur Vernissage erhalten möchte, schreibe mir bitte gern eine email an teeena(at)kulturplaneten.de

Willkommen in der Nachbarschaft – Danke @mygreenhood für das Interview #Kunst #Nachhaltigkeit

Bildschirmfoto 2013-04-24 um 19.34.01

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich möchte Euch mygreenhood, empfehlen – das tolle Blog von Rieke!  Die engagierte Soziologin + Journalistin  berichtet über  innovative Ideen, öko-soziale Projekte, soziale Unternehmer, neues Wohnen, Leben und Arbeiten, lokale Ökonomie, soziale Landwirtschaft, Kosmetik selbstgemacht, Upcycling, engagierte Menschen, nette Nachbarn, vegane und vegetarische Rezepte, Handarbeit, Bio-Garten – und über Kunst und Kultur: Danke für die freundliche Aufnahme in der Nachbarschaft und das Interview liebe Rieke!

#Aufschrei $paint it black #Ausstellung 23. + 24. März #Frühlingserwachen #Berlin #Kunst #Kultur @armundsexy

Meine Collage für $paint it black entsteht:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

$paint it black

Kontrapunktiv zu den dann allgegenwärtigen Frühlingsgefühlen zeigt arm und sexy beim

FRÜHLINGSERWACHEN am 23. und 24. März eine Gruppenausstellung ganz in Schwarz-Weiß.

Dieses Konzept – und weniger die Sujets der einzelnen Arbeiten – stellt das zunehmende Phänomen der gesellschaftlichen und politischen Normativität in Frage und zur Diskussion.

Zu sehen sein werden Arbeiten in unterschiedlichen Techniken von Irene Anton, Friederike Hammann, Peter Hock, Lars Maurmaier, Jackie N, Thomas Schmidt, TEENA u.a.

Infos zum FRÜHLINGSERWACHEN auf www.kunstreuter.de, Online-Programm kommt ca. Anfang März.

Ich war ein Puppenkleiderschrank… #DIY #Kunst #Kultur versus #Wegwerfgesellschaft #Nachhaltigkeit

Mein Megatrend 2013 ist DIY.

DO IT YOURSELF.

Habe ich schon 2012, 2011 und 2010…gemacht,

aber jetzt wird es immer schlimmer.

Ist das Kunst oder kann das weg?

Jedesmal, wenn ich etwas aussortiere oder finde, frage ich mich das…

Ein alter Puppenkleiderschrank, den ich auf dem Sperrmüll gefunden habe, fungiert jetzt als Lieblings-CD-und DVD-Schrank.

Ich war ein Puppenkleiderschrank.
Ich war ein Puppenkleiderschrank.
Ich bin ein Lieblings-CD_DVD-Schrank.
Ich bin ein Lieblings-CD_DVD-Schrank.